Nina-Carissima Schönrock ist Moderatorin bei Radio, Web-TV und Events und zudem ausgebildete Sprecherin. Die Liebe, die sie ihrem Job entgegenbringt, zeigt Nina auch fürs Essen. Sie isst nämlich gern, die Nina. Aber Kochen … kochen muss sie dringend mal lernen, sagen auch ihr Mann und ihre Kinder. Da kommt der charismatischen Quasselstrippe mit der scharfen Zunge Küchenchef Kevin Kecskes und damit BISSFEST – DER KOCHCAST genau richtig.

Nina-Carissima Schönrock (geb. 1986 im beschaulichen Schwarzwald) konnte sich mit 16 Jahren während eines Praktikums für ihre erste eigene Radiosender bei einem Regionalsender qualifizieren. Für die Frau, deren Mutter bis heute jedem (wirklich jedem) die Geschichte erzählt, wie Klein-Nina auf dem Rücksitz eines weißen VW Käfers im Urlaub in der mexikanischen Provinz mehr als sieben Stunden lang das von ihr erfundene “Salzkörnchenstudio” moderierte, war spätestens da klar: Sprechen ist weit mehr als nur der Vorsprung von zwei Aminosäuren gegenüber Schimpansen.

Nina-Carissima Schönrock goes Kochcast

Für Nina ist dieses Medien-Ding nicht nur ein Job, sondern Liebe und Leidenschaft. Das beweist sie nicht nur seit beinahe zwei Jahrzehnten mit der Moderation von Radio-, (Web-)TV-Sendungen und Events, sondern auch als Host mehrerer Podcasts, unter anderem des Interview-Podcasts DU UND DEIN LEBEN und des Corona-Podcasts COVID ALLEIN ZU HAUS.

Und kochen? Kochen muss sie eh lernen, um ihren Mann und ihre beiden Kinder durchzukriegen. Da kommt unserer sympathischen, charismatischen, wissbegierigen und schlagfertigen Quasselstrippe so ein Kochcast genau richtig. Hierin wird ihr Küchenchef Kevin Kecskes beibringen, wie man schnell und unkompliziert richtig gutes Essen zaubern kann. Quasi “live” und in Echtzeit, gemeinsam mit den Hörerinnen und Hörern des Podcasts.

Nina lebt mit ihrer Familie in München.

Ihr möchtet mehr über Nina erfahren?

Wenn ihr noch mehr über Nina-Carissima Schönrock erfahren möchtet, schaut mal auf ihrer Website vorbei. Dort seht ihr, was die Dame sonst noch alles treibt, wenn sie nicht gerade mit Kevin in der Küche steht. Ach ja, buchen könnt ihr sie dort natürlich auch, wenn ihr noch auf der Suche nach einer Moderatorin oder Sprecherin für eines eurer Projekte seid.

Vielleicht gefällt dir auch das:

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.